Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 2.2018

Wohnungsbau

CHF 19.00, ISBN 978-3-03862-239-0, 96 Seiten, PDF


(Un-) zeitgemäss
Für welche Gesellschaft und
Arbeitswelten bauen wir ?

(Gegen) die Norm
Elke Delugan-Meissl und Sascha Roesler
stellen Baugesetze infrage.

(Un-) konventionell
Der Einfluss von Developern, Käufern
Mietern, Architekten und Politikern

(Mehr als) Standard
Gus Wüstemann, Patrick Schmid,
Nils Buschmann und Stefan F. Höglmaier
auf der Suche nach spezifischen Gestaltungen

Zurück

Aktuelles Heft

archithese 2.2024

Spiegel