Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 1.2001

Swiss Performance 01

CHF 28.00, ISBN 978-3-03862-133-1, 22.5×29.7cm


Nimmt man es genau, beginnt das neue Jahrtausend erst mit dem kommenden Jahr. archithese verweigert sich der obligatorischen Bilanzierungswut, besinnt sich aber – in einem Heft – auf die Schweiz. Eine Reihe diskutabler und bemerkenswerter Bauten, die in den vergangenen Monaten fertig gestellt wurden, legten es nahe, ausnahmsweise von der thematischen Gliederung abzuweichen und ein Panorama aktueller Schweizer Architektur zu präsentieren: Wir zeigen Bauten von Herzog & de Meuron und AGPS, Diener und Diener und Mario Botta, Miller / Maranta und Gigon / Guyer, Meili, Peter und Morger & Degelo.

Zurück

Aktuelles Heft

archithese 2.2024

Spiegel