Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 2.2001

Retro-Architektur | Architecture rétro

CHF 28.00, ISBN 978-3-03862-134-8, 22.5×29.7cm


Déja-Vus und Revivals, Neo-, Post- und Retro-Stile lösen sich in allen Bereichen der Gestaltung immer schneller ab – wo bleiben bei all diesen Rückblicken die Traditionen, wo bleibt der Historismus? Nicht als bewährte technische und stilistische Vorlage oder als abstraktes Proportionsprinzip, sondern als Verweis auf eine mehr oder weniger klar umrissene Vergangenheit scheint die Geschichte in heutige Entwürfe einzufliessen. Welche Formen oder Inhalte sollen dabei tradiert, interpretiert oder wiederbelebt werden? Ist diese Rückbesinnung auf ein gewachsenes geschichtliches Bewusstsein zurückzuführen, oder ist sie ein ebenso konservativer wie sentimentaler Versuch, einer unbefriedigenden Gegenwart zu entkommen? archithese 2.2001 Retro-Architektur beschäftigt sich mit der Vergangenheit, wie sie heute in Architektur und Denkmalpflege, Innenarchitektur und Design in Erscheinung tritt.

Zurück

Aktuelles Heft

archithese 2.2024

Spiegel