Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 2.2010

Grosser Massstab / Large Scale

CHF 28.00, ISBN 978-3-7212-0738-5, 116 Seiten, 22.5×29.7cm


Begünstigt durch das Instrument der Arealüberbauung zum einen, durch die energetisch bedingten Forderungen nach einer kompakten Gebäudeform zum anderen entstehen derzeit in der Schweiz Wohnsiedlungen, die auf frappierende Weise der Ästhetik der Sechziger- und Siebzigerjahre entsprechen. archithese fragt, welches Potenzial der grosse Wohnblock besitzt – auch ausserhalb der Schweiz. Welche Formen finden Stadterweiterungen etwa in den Niederlanden (IJburg bei Amsterdam) oder in Spanien (Madrid)? Thematisiert wird auch der Umgang mit Grosswohnsiedlungen vergangener Jahrzehnte wie dem Märkischen Viertel in Berlin oder den Robin Hood Gardens von Peter und Alison Smithson im Londoner East End.

Zurück

Aktuelles Heft

archithese 2.2024

Spiegel