Aus welchem Land kommen Sie?


Würstchen und Spiesse

Die Vernissage des Sonderhefts «Architektur, die [fem.], Baukultur ist auch weiblich», das begleitend zu Heft 2.2016 «Bildungslandschaften» erschienen ist, war in diesem Jahr zugleich auch das archithese-Sommerfest. Trotz durchwachsenem Wetter wurde bei Bier und Würstchen bis spät in die Nacht gefeiert.

 

Text und Fotos: Anna Valentiny – 9.6.2016

Zu Beginn der Feier in und um die archithese-Redaktion sprachen Andrea Wiegelmann, Charlotte Malterre-Barthes und Harald Stühlinge über Chancengleichheit in der Architektur. Sie hoben dabei der lexikalische Charakter des Hefts hervor, der dem Argument es gäbe keine geeigneten Architektinnen für Schlüsselpositionen den Wind aus den Segeln nehmen soll.
Anschliessend wurde gemeinsam getrunken, gegessen und diskutiert.

Toll, dass ihr diesen geselligen und inspirierenden Abend mit uns verbracht habt. Wir danken unseren Sponsoren Bier Paul, Brauerei Hardwald, Metzgerei Keller sowie White Dust für das frisch abgefüllte Bier, die Limonade und die leckeren Würstchen.

Aktuelles Heft

archithese 3.2020

Geopolitik


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Bitte addieren Sie 3 und 8.