Aus welchem Land kommen Sie?


Der nächste kontext-Event: Werkvortrag des Ensamble Studios

Das Ensamble Studio aus Madrid und Boston sorgt mit seinen radikalen Projekten für Furore. Virtuos wählen die Architekten einen zum jeweiligen Ort passenden Baustoff und folgt dessen Formwillen. Weil diese Strategie auf die Spitze getrieben wird, erscheinen die Bauwerke zwar vertraut, doch zugleich spezifisch bis radikal. archithese holt das Team in die Schweiz.

 

In diesem Jahr hat der Samichlaus den Sack prall gefüllt mir spektakulärer neuer Architektur: Am Donnerstag, dem 6. Dezember 2018 kommt Antón García-Abril vom spanisch-amerikanischen Ensamble Studio für archithese kontext nach Zürich. Im Willy G. S. Hirzel-Auditorium des Landesmuseums (Museumstrasse 2) wird er um 18 Uhr einen Werkvortrag halten und seine Lieblingsprojekte zeigen.

Das Ensamble Studio wird Einblicke in dessen virtuosen Umgang mit Materialien geben und die Zusammehänge von Kontext und Materialisierung erläutern. Zudem wird García-Abril über seinen Naturbegriff sprechen. Denn immer wieder entwickelt das Team Projekte, die wie aus der Landschaft des Bauplatzes geboren scheinen und die Grenzen zwischen Architektur und Landart verschwimmen lassen. Der Vortrag ist zugleich die Vernissage von archithese 4.2018 Landart |Erdarchitektur.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.
Die Eintrittskarten kosten CHF 30 (für Studierende CHF 15). Sie können online im Ticketshop erworben werden.
Bitte zeigen Sie Ihren Studierendenausweis am Einlass vor. 
Im Preis inbegriffen ist ein Exemplar archithese 4.2018 Landart | Erdarchitektur, das vor Ort ausgehändigt wird.
Für Abonnenten ist der Eintritt frei. Sichern Sie sich ein Gratisticket mit einer E-Mail an redaktion@archithese.ch

 

> Im Dezember 2018 dreht sich bei archithese alles um die Schnittmengen von Architektur und Landart. Verschenken Sie das druckfrische Heft 4.2018 Landart | Erdarchitektur zu Weihnachten!

> archithese 4.2007 widmet sich dem reziproken Verhältnis von Kunst und Architektur.

Unsere Empfehlung

archithese 4.2018

Landart | Erdarchitektur


Unsere Empfehlung

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Bitte rechnen Sie 9 plus 6.