Aus welchem Land kommen Sie?


Full House für die Besten

Vielen Dank allen zehn Referentinnen und Referenten für die flotten Vorträge gestern Abend, am 4. April 2019 im Rahmen von architheses Swiss Live Performance 2019. 180 Zuschauer genossen die dichten Präsentationen über zehn herausragende Schweizer Neubauten. Friederike Kluge, Marco Merz, Luca Deon, Catherine Gay Menzel, Mathias Steiger, Thomas Hildebrand, Sebastian Holzhausen, Christoph Schmidt, Sabine Bär und Gus Wüstemann jazzten zu den sich rasch und automatisch wechselnden Folien wie alte Hasen. 

Computerworks, das Landesmuseum Zürich und Bier Paul griffen uns wieder grosszügig für diesen archithese kontext-Event unter die Arme. In der Galerie haben wir die Highlights des Abends festgehalten.

Fotos: Julian Bruns

 

> In archithese 1.2019 Swiss Performance widmen sich elf ausführliche Architekturkritiken herausragenden und kontroversen Schweizer Neubauten des letzten Jahres. 

> Auch 2018 stellten zehn Architektinnen und Architekten je ein Projekt in sechseinhalb Minuten vor. Erleben Sie den Abend im Architekturforum Zürich noch einmal als Film.

Unsere Empfehlung

archithese 1.2019

Swiss Performance 2019


Unsere Empfehlung

archithese 1.2018

Swiss Performance 2018


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Bitte rechnen Sie 6 plus 9.