Aus welchem Land kommen Sie?


Identität durch Funktion?

Am 24. und 25. Januar 2019 lädt die RWTH Aachen zur Tagung Identität der Architektur ein. 32 Architekturschaffende reise als Referentinnen an.

 

Text: Elias Baumgarten – 16.1.2019

 

Grosse Zusammenkunft
Verteilt auf zwei Tage findet am 24. und 25. Januar 2019 im Foyer des Reiffmuseums in Aachen zum dritten mal die Tagung Identität der Architektur statt. Organisiert wird der Anlass – zu dem 32 Gestalterinnen und Gestalter vor allem aus dem Deutschen Sprachraum anreisen – vom Architekturdepartement der RWTH. Die Leitung haben wieder die Architekten und Professoren Hartwig Schneider und Uwe Schröder. Auch in diesem Jahr sind einige Schweizer dabei: Unter anderem sind Buol & Zünd, Edelaar Mosayebi Inderbitzin, Fiechter Salzmann und jessenvollenweider mit von der Partie. Alle Teilnehmer halten zunächst einen Kurzvortrag, bevor sie miteinander diskutieren. Als einer von vier Moderatoren führt unter anderem archithese-Chefredaktor Jørg Himmelreich durch das Programm.

 

Entwicklungspotenziale
Thema der Tagung ist die Rolle der Funktion als Einflussgrösse beim Entwerfen von Gebäuden und Quartieren. An der Konferenz soll unter anderem diskutiert werden, wie Typologien weiterentwickelt werden können, um potentiellen künftigen Funktionen gegenüber offen zu sein. Die Referenten sollen jeweils mit einem guten Beispielen aus Ihrem Werk Stellung beziehen.

 

Auf der Webseite zum Event können Sie sich Karten sichern.

 

> Anna Jessen und Ingemar Vollenweider wurden Ende 2018 als Professoren an die TU Dortmund berufen. Sie leiten dort den Lehrstuhl für Städtebau.

> Elli Mosayebi nahm am 21. Juni 2018 am Wohnungsbau-Symposium der archithese teil.

> In archithese 4.2017 Ruinen lesen Sie einen Aufsatz von Christian Inderbitzin zur Ruine als Inspiration.

> Marco Zünd sprach an der Swiss Live Performance, die archithese am 12. April 2018 veranstaltete.

> In archithese 3.2017 Bri-Collagen lesen Sie ein Interview mit Uwe Schröder, der bei der Tagung Identität der Architektur mit die Feder führt. 

Im selben Heft finden Sie zudem ein Mission Statement von Monadnock. Das Niederländische Büro wird ebenfalls in Aachen vertreten sein.

Unsere Empfehlung

archithese 3.2017

Bri-Collagen


Unsere Empfehlung

archithese 4.2017

Ruinen


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Bitte addieren Sie 2 und 8.