Aus welchem Land kommen Sie?


Bitte Stören!

Nextzürich zieht für zwei Wochen in das Zentrum für Architektur Zürich und lädt mit einem reichhaltigen Programm dazu ein, gemeinsam die Stadt von morgen «auszuprobieren». 

 

Redaktion: Leonie Charlotte Wagner – 5. August. 2019
Abbildungen: Nextzürich 

 

Zu Gast im ZAZ
Diskutieren, Spazieren, Lernen, Abendessen, Spiele entwickeln – alle sind eingeladen sich vom 3. bis 17. August 2019 im und um das ZAZ über Stadt auszutauschen. Next Zürich ist gemeinsam mit der Urban Equipe, Architecture for Refugees Schweiz, und Spedition Stadtmachen zu Gast im ZAZ. Jeweils mittwochs bis sonntags zwischen 14 und 18 Uhr kann man das Team in ihrem offenen Büro im ZAZ besuchen. 

  

Spekulative Stadtplanung
Begleitend zur Ausstellung im ZAZ kann man vom 6. bis zum 17.08.2019 erneut über grosse Richtungsstreits der 1970er-Jahre erneut abstimmen und somit nochmals Zürichs umstrittensten Stadtentwicklungsprojekte diskutieren. Wie würde Zürich heute aussehen, hätte man sich im 20. Jahrhundert anders entschieden?

Dies ist nur einer von vielen spannden Programmpunkten. Das kommplette Program finden Sie hier

  

Nextzürich
Nextzürich ist eine Plattform, auf der Ideen und Wünsche zum Ausgangspunkt für eine neue Form der Stadtentwicklung gesammelt werden. Auf der Platform können auch solche Ideen und Themen weiterverfolgt werden, die im politischen Alltagsgeschäft keinen Raum finden. Nextzürich sammelt Beiträge und bereitet diese redaktionell auf und arbeitet sie gemeinsam mit anderen Beitiligten zu Projektentwürfen aus. 

  

Das ZAZ befindet sich in der Höschgasse 2 in Zürich. Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich. 
 

archithese empfiehlt einen Abstecher in die Brasilea Stiftung in Basel. 

> Lesen Sie über die Ausstellung Zürich-Berlin. Geschichten der Villa Bellerive im ZAZ.

 

Unsere Empfehlung

Unsere Empfehlung

archithese 2.2019

Rückzug


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Was ist die Summe aus 2 und 6?