Aus welchem Land kommen Sie?


Foto: Jørg Himmelreich

Schönheit der Nutzbarkeit

Text und Foto: Jørg Himmelreich – 19.1.2018

 

Inspiriert von der Ausstellung SOS Brutalismus im DAM in Frankfurt am Main suchte Catherine Thommen vom SRF nach interessanten brutalistischen Bauten in der Schweiz. archithese-Chefredaktor Jørg Himmelreich führte sie in Zürich zum Wohnturm im Triemli und zur Schule in Stettbach, welche von Esther und Rudolf Guyer entworfen wurde. Im Video des Fernsehbeitrags für 10vor10 hören Sie, warum die Bauten der 1960er- und 1970er-Jahre liebenswerter sind als ihr Ruf und in den Augen der Fernsehmacher derzeit gar ein Revival erleben.

 

> Jørg Himmelreich berichtete vom Brutalismus-Symposium in Berlin, bei dem unter anderem die archithese-Redaktoren Hannes Meyer und Florian Dreher moderierten.

> Im Museum im Bellpark in Kriens waren brutalistische Architekturfotografien von Simon Phipps zu sehen.

> Die Online-Datenbank #SOSBrutalism legt sich für die Erhaltung herausragender Bauten der 1970er-Jahre ins Zeug.

Unsere Empfehlung

archithese 2.1986

Beton


Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein: