Aus welchem Land kommen Sie?


Swiss Live Performance

Pecha Kucha-Abend am 12. April 2018 im Architekturforum Zürich

Jedes Jahr erreichen etwa 200 Projektvorschläge für die Swiss Performance die archithese-Redaktion. Das macht die Auswahl zum Privileg – doch auch zur Herausforderung. Erstmals ergänzt archithese daher das Heft um eine Swiss Live Performance im Pecha Kucha-Format. Am 12. April 2018 werden zehn Architekten ab 18.00 Uhr je ein Projekt im Architekturforum Zürich (Brauerstrasse 16) in sechseinhalb Minuten präsentieren.

 

Es sprechen:

> Marco Zünd, Buol & Zünd, Basel – Umbau eines Wohnhauses in Büsserach

> Thomas K. Keller, St. Gallen – Fernwärmezentrale in Waldau

> Martin Zimmerli, Skop – Architektur & Städtebau, Zürich – Erweiterung Schulhaus Port

> Patric Furrer, Furrer Jud Architekten, Zürich – Einbau von Sozialräumen in die Werkhalle Thun

> Theo Barmettler, plus architekten, Zürich – Tagesstätte der Stiftung Weidli in Stans

> Michael Geschwentner, Gmür & Geschwentner Architekten, Zürich – Wohn- und Bürohaus Hard Turm Park in Zürich

> Corinna Menn, Zürich – Bürogebäude in St. Gallen

> Marco Bakker, Bakker Blanc, Lausanne - Les Garages in Lausanne

> Andreas La Roche, HLS Architekten, Zürich – Siedlung Triemli in Zürich

> Mark Burkhard, Burkhard Lüthi, Zürich – Kosmos Kino in Zürich

 

Für Abonnenten ist der Eintritt frei. Weitere Gäste zahlen CHF 25,– (bei Vorlage eines gültigen Studierendenausweises CHF 16,–) und erhalten dafür vor Ort archithese 1.2018 als «Eintrittskarte». Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Senden Sie bitte eine E-Mail an: redaktion@archithese.ch 
Sie können die Fotoausstellung Neue Blickwinkel, die im Architekturforum Zürich zwischen dem 5. und 15. April 2018 gezeigt wird, am Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 12.00 bis 18.00 Uhr ansehen. Donnerstags kann die Schau von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr und am Samstag von 11.00 bis 17.00 Uhr besucht werden. Am Sonntag, dem 15. April 2018, ist das Architekturforum zudem von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
 

> Die Swiss Performance 2018 jetzt bestellen! Hier geht es zum Online-Shop. 

> Begleitend zur Swiss Performance 2018 findet vom 5. bis zum 15. April 2018 eine Fotoausstellung im Architekturforum Zürich statt. Zur Vernissage diskutieren wir über Potenziale der Architekturfotografie.

> Lassen Sie das archithese-Pecha Kucha Neues Feingefühl II, das am 21. Juni 2017 im Landesmuseum Zürich stattfand, als Film Revue passieren. 

> Am 10. Mai 2016 lud archithese zum Pecha Kucha-Abend Neues Feingefühl I ins S AM ein.

Unsere Empfehlung

archithese 1.2018

Swiss Performance 2018


Unsere Empfehlung

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Kommentare

Kommentar von Christina Schumacher |

Nein, nicht zehn Architekten werden heute Abend pechakuchen, neun Architekten und eine Architektin. Dieses Geschlechterverhältnis unterminiert sogar noch die statistischen Relationen im ganzen Berufsfeld. Schon irgendwie irritierend, finden Sie nicht? War es nicht die archithes selber, die vor zwei Jahren behauptet hat: "Architektur, die [fem.], Baukultur ist auch weiblich!"?

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein:
Bitte rechnen Sie 7 plus 1.