Aus welchem Land kommen Sie?


Mailändisches Flair

Die Designer von Dimore Studio kommen nach Zürich: Am 6. September lädt der Brand New World Salon zur Vernissage ein. Ausgestellt werden Objekte aus den neuen Kollektionen.

 

Text: Cyrill Schmidiger – 2.9.2017

 

Dimore Studio wurde 2003 von Britt Moran und Emiliano Salci in Mailand gegründet. Der US-amerikanische Grafiker und der ehemalige Artdirector aus Arezzo schaffen anspruchsvolles Design, das sich einer einfachen Einordnung entzieht. Das Œuvre umfasst sowohl Möbelkollektionen als auch die Gestaltung architektonischer Interieurs. Stilistisch arbeitet das Duo relativ breit. Aus den matten und warmen Farben, glänzenden Materialien oder luxuriösen Stoffen resultiert eine Eleganz, die in ihrer Ästhetik mal schlicht, dann wieder opulent anmutet. Die verschiedenen Elemente kombinieren sie mehrheitlich harmonisch, doch scheuen Moran und Salci auch nicht vor reizvollen Kontrasten zurück. Ihre neusten Kreationen präsentierten die beiden Designer bereits an der Mailänder Möbelmesse im April 2017. Nun sind einige Produkte der beiden Kollektionen Progetto Non Finito und Progetto Tessuti auch im Brand New World Salon ausgestellt.

 

Die Vernissage findet am 6. September um 19.00 Uhr im Brand New World Salon in Zürich statt. Die Ausstellung dauert bis zum 28. Oktober 2017.

Veranstaltung

Inside Monadnock

Job Floris spricht am 12. Okotber 2017 im Rahmen von archithese kontext im Architekturforum Zürich.

Unsere Empfehlung

archithese 2.2000

Textiles


Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein: