Aus welchem Land kommen Sie?


Die Accademia di Architettura wird 20

Am 27. Oktober ehrt Jacques Gubler im Rahmen der Veranstaltung «Urszene» die Gründerarchitekten Mario Botta, Aurelio Galfetti und Peter Zumthor, welche die Akademie der italienischen Schweiz nachhaltig geformt und aktiv beeinflusst haben.

 

Autor: Anne-Dorothée Herbort – 13.10.2016
Bild: Aurelio Galfetti, Casa Bianco e Nero, Bellinzona, 1986 (Foto: Wojciech Kaczura)

Die drei geladenen Architekten werden mit Jacques Gubler am Festabend über die Gründung der Akademie plaudern und auf das 20 jährige Bestehen zusammen anstossen.

Im archithese Themenheft Bildungslandschaften, welches im September dieses Jahres erschienen ist, schildert Mario Botta die Entstehungsgeschichte und die Grundlagen des Lehrkonzepts der Architekturakademie. Beiträge einiger Studios aus Mendrisio geben zudem Einblicke in die Arbeitsweisen und aktuellen Themen der Schule.

 

Die Feierlichkeiten finden am Donnerstag 27.10.2016 in der Aula Magna des Palazzo Canavée in Mendrisio statt.

Unsere Empfehlung

archithese 2.2016

Bildungslandschaften


Unsere Empfehlung

Unsere Empfehlung

archithese 6.2012

Architektur / Architecture


Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein: