Aus welchem Land kommen Sie?


Austarieren

In welchem Verhältnis stehen Ansprüche auf Individualität und Kollektiv – in der Gesellschaft allgemein und in der Architektur im Besonderen? Diese Frage wurde im postmodernen Diskurs der 1960er- und 1970er-Jahre diskutiert. Doch welche Rolle spielt sie in der Architekturdebatte von heute? Um diesen Aspekt kreiste unter anderem die Abschlussdiskussion der archithese kontext-Veranstaltung zur Aktualität der Postmoderne im Schweizerischen Architekturmuseum S AM am 4. Oktober 2016.

 

Hier geht es zum Vortrag von Charlotte von Moos und Florian Sauter, von Thomas Phadmanabhan und Oliver Lütjens sowie von Alex Lehnerer und Savvas Ciriacidis.

Aktuelles Heft

archithese 2.2020

Queer


Unsere Empfehlung

archithese 1.1988

Moderne in der Postmoderne


Unsere Empfehlung

Einen Kommentar schreiben

Spamschutz: Rechnen Sie die Aufgabe und tragen Sie die Lösung in das Feld ein: