Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 4.1980

Stahl und Glas

CHF 7.50, ISBN 978-3-03862-977-1, PDF (21 MB)


 

Inhalt

 

1. heute

 

Gespräch mit Prof. Heinz Ronner
Vom Geilinger-Pilz zur Kinderzeichnung
– und zurück

Charles Jencks
Du supersensualisme à la répétition extrême

Jord den Hollander
«Monuments of Nothingness» ? –
Zu neuen Arbeiten von Cesar Pelli

Interview mit Cesar Pelli
Gitter oder Haut?
Cage aou peau ?

 

2. gestern

 

Colin Rowe
«Chicago Frame»

Dorothee Huber
«Das Bauen ist nicht Architektur» –
Das Haus «Zum neuen Singer» von 
Paul Artaria und Hans Schmidt

Franziska Bollerey & Kristina Hartmann
Bruno Taut und die Tempel der Industrie

 

3. vorgestern

 

Jacques Gubler
Viollet-le-Duc et l'architecture métallique:
adoption du fer et tutelle dela maçonnerie

Othmar Birkner 
Eiffelturm. Konstruktion und Verzierung

Martin Fröhlich
Geschichte und Fortschritt über Gottfried 
Sempers Verhältnis zu Eisen und Glas 

Bauchronik/Chronique d'architecture

Bauten in Glas und Stahl in Genf
Bureau d'architectes: J.-M. Lamunière, 
G. Küpfer et Associés
Präsentation: Otti Gmür

Biographien der Mitarbeiter

Zurück