Aus welchem Land kommen Sie?


edition archithese 3

Fensterfabrik in Hagendorn – Niklaus Graber & Christoph Steiger Architekten

CHF 32.00, ISBN 978-3-03862-220-8, 48 Seiten, 46 Abbildungen und Pläne, 16.5x22.5 cm


Für die Fensterfabrik Baumgartner in Hagendorn bei Cham erstellten die jungen Luzerner Architekten Graber & Steiger gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekturbüro Koepfli ein aufsehenerregendes Projekt: Auf die bestehende, kleinteilig organisierte Struktur des Firmengeländes reagierten sie mit einer grossen, rechteckigen Halle und einem dreiseitig auskragenden, bepflanzten Dach. Eine gerüstartige Rankkonstruktion umfriedet das Firmengelände als Vegetationswand. Architektur und Natur finden zu einem Zusammenspiel, das weder eine romantische Synthese darstellt, noch auf Konfrontation und Inszenierung der Gegensätze zielt. Für das Gebäude in Hagendorn wurden Graber & Steiger mit dem Award «best architects 08» ausgezeichnet. Das Buch stellt das Projekt umfassend mit Bildern, Plänen und Texten von Hubertus Adam und Philip Ursprung vor; firmengeschichtliche Aspekte werden ebenso thematisiert wie die architektonischen, konstruktiven und landschaftsarchitektonischen Konzepte.

The young Lucerne-based architects Graber & Steiger together with land- scape architects Koepfli developed a sensational project for the window factory Baumgartner in Hagendorn near Cham: They reacted to the existing, compart­mentalized structure of the company premises by building a large, rectangular hall and a planted roof cantilevered on three sides. A frame-like climbing trellis surrounds the premises serving as a green wall. Architecture and nature in­teract while succumbing to neither a romantic synthesis nor a confrontational staging of contrasts. Graber & Steiger received the “best architects 08” award for the building in Hagendorn. The book presents the project in detail through illustrations, building plans and texts by Hubertus Adam and Philip Ursprung. The history of the firm is addressed as well as their architectural, constructive and landscape architecture concepts.

Zurück

Empfehlungen