Aus welchem Land kommen Sie?


archithese 2.2016 S

Architektur, die [fem.], Baukultur ist auch weiblich!

CHF 9.50, ISBN 978-3-03862-215-4, 48 Seiten, PDF (98 MB)


Obwohl in den vergangenen Jahren einige Frauen zu Professorinnen am Architekturdepartement der ETH Zürich berufen wurden, ist der Frauenanteil bei Wissenschaftlerinnen an Schweizer Architekturschulen gering. Im Eifer aktueller Gefechte – so die Parity Group– könne die Frage nach der Gleichbehandlung der Geschlechter zu kurz kommen – daher gehört das Thema nach wie vor ganz nach oben auf die Agenda. 

>  Sonderheft zu 2.2016 Bildungslandschaften

Zurück

Aktuelles Heft

archithese 2.2024

Spiegel


Empfehlungen

Für dieses Produkt konnten keine ähnliche Produkte gefunden werden.